Schullogo Schullogo Staatliches Berufliches Schulzentrum
Alfons Goppel Schweinfurt
 
Logo i.s.i. Wettbewerb 2009

Aktuelles

Schularten

Schulleben

Wir über uns
Organisationsplan
Sprechstunden der Lehrkräfte
Schulberatung
Jugendsozialarbeit
Studienseminar
Verwaltung
SMV
Berufsschulbeirat
Elternbeirat
Schulentwicklung

Partnerschulen

Förderverein

Formulare



Sitemap

Kontakt

Impressum

Datenschutz-
  erklärung

Berufsschule III BFS Ernährung und Versorgung BFS Kinderpflege BFS Sozialpflege BFS Altenpflege

Jugendsozialarbeit am BSZ


Unser Jugendsozialarbeiter stellt sich vor ...

Mein Name ist Philippe Heinelt und ich bin der Jugendsozialarbeiter am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Alfons Goppel Schweinfurt. Als Ansprechpartner für die Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Berufsschule III sowie deren Erziehungsberechtigten, Ausbildungsbetriebe und Lehrkräfte begleite ich seit September 2017 bei Fragen, Unsicherheiten und Schwierigkeiten im Alltag.

 

Meine Aufgabenbereiche:

  • Beratung und Begleitung von Schülern und Schülerinnen, Erziehungsberechtigten, Ausbildungsbetrieben und Lehrkräften bei unterschiedlichen Problemlagen
  • Vermittlung von Kontakten und weiterführenden Hilfsangeboten
  • Unterstützung
    • bei der Bewältigung von Problemen mit Mitschülern, Familienangehörigen, Ausbildungsbetrieben und Lehrkräften
    • beim Aufbau einer guten Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus
  • Soziale Gruppenarbeit und themenbezogene Projektarbeit bei aktuellem Anlass

 

Meine Erreichbarkeit:
Montag 07:30 - 13:30 Uhr
Dienstag 11:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch 07:30 - 10:30 Uhr
Donnerstag 07:30 - 13:30 Uhr

sowie nach Vereinbarung;

Sie können mir jederzeit eine E-Mail schreiben oder mir auf meinem Anrufbeantworter eine Nachricht hinterlassen.

JaS (=Jugendsozialarbeit an Schulen) ist ein kostenfreies Angebot der Jugendhilfe, das direkt an der Schule zur Verfügung steht. Es bietet sich so die Möglichkeit einer leicht erreichbaren, unabhängigen und unbürokratischen Hilfe. Die Jugendsozialarbeit an Schulen stellt eine Schnittstelle zwischen Familie und Schule dar, die die Chancengleichheit junger Menschen verbessern soll und die Jugendlichen und jungen Erwachsenen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und fördert.

Die Grundprinzipien von Jugendsozialarbeit an Schulen sind

Vertrauen, Verschwiegenheit und Freiwilligkeit

Philippe Heinelt

Ansprechpartner:

Philippe Heinelt
B.A. Sozialpädagoge (FH)

Kontaktadresse:

Jugendsozialarbeit am Staatlichen Beruflichen
Schulzentrum Alfons Goppel Schweinfurt
Staatliche Berufsschule III
Geschwister-Scholl-Str. 28 - 32
97424 Schweinfurt

Telefon: 09721 47 698 -60 
Fax:      09721 47 698 -19
Mobil:   0172 51 94 24 7
E-Mail:  philippe.heinelt [at] lrasw.de

Träger der JaS:

Wappen des LRA

 

 

 

 

Landratsamt Schweinfurt
Amt für Jugend und Familie
Schrammstraße 1
97421 Schweinfurt
www.landratsamt-schweinfurt.de

 

gefördert durch das StMASFI"

 


Quicklink kkCMS nach oben