Schullogo Schullogo Staatliches Berufliches Schulzentrum
Alfons Goppel Schweinfurt
 
Logo i.s.i. Wettbewerb 2009

Aktuelles

Schularten
Berufsschule
BFS für Ernährung und Versorgung
BFS für Kinderpflege
BFS für Sozialpflege
Berufsbild
Ausbildung
Weiterbildung
Schulleben
BFS für Altenpflege

Schulleben

Wir über uns

Partnerschulen

Förderverein

Formulare



Sitemap

Kontakt

Impressum

Datenschutz-
  erklärung

Berufsschule III BFS Ernährung und Versorgung BFS Kinderpflege BFS Sozialpflege BFS Altenpflege

Und nach der Ausbildung?

Mit Bestehen der Abschlussprüfung haben Sie die berufliche Erstausbildung zur/zum "Staatlich geprüften Sozialbetreuer/in und Pflegefachhelfer/in" in der Tasche. Bei einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 im Abschlusszeugnis und dem Nachweis mindestens ausreichender Englischkenntnisse wird der mittlere Schulabschluss verliehen.
Altenpflegerinnen aus der Sozialpflege

  • Dann können Sie an der Seite von Alten-, Gesundheits- und Krankheitspflegern und Heilerziehungspflegern in Einrichtungen der Alten-, Kranken- und Behindertenarbeit eine Beschäftigung aufnehmen.
  • Einige Schüler gehen auch gleich weiter in andere Ausbildungen.
  • Für die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege, Altenpflege, Heilerziehungspflege, Physiotherapie, Ergotherapie oder zum/r Erzieher/in und viele weitere ist die Ausbildung an der BFS für Sozialpflege eine gute Vorbildung.
  • Mit dem mittleren Schulabschluss stehen die Tore zur Fachoberschule (FOS), zur Berufsoberschule (BOS) und zum Bayernkolleg offen.

Quicklink kkCMS nach oben